Wie du deine Weiterbildung überlebst

25
Januar
2019

Wie du deine Weiterbildung überlebst

Wie soll ich das alles schaffen?

Diese Frage stellt sich wohl jeder am Anfang der Weiterbildung. Oft schon in der Entscheidungsphase, spätestens aber kurz vor der Prüfung. Wie du Weiterbildung, Beruf und Privatleben erfolgreich unter einen Hut bekommst, zeigen wir dir in diesem Artikel.

Wie du deine Weiterbildung überlebst

Motivationstiefs kennt jeder. Auch das Gefühl, vor einem unüberwindbaren Berg an Aufgaben zu stehen.

Doch bei deiner Weiterbildung ist durchhalten angesagt. Mit unserem beliebten Live-Online-Learning-Konzept vermitteln wir dir alle wichtigen Prüfungsinhalte in nur 12 bis 24 Monaten – abhängig von der Weiterbildung. Diese gilt es zu bewältigen. Damit dir das bestmöglich gelingt, haben wir einige Tipps zusammengestellt.

Selbstmotivation

Stell dir vor, wie dein Berufsalltag nach der Weiterbildung aussieht, was für neue Aufgaben auf dich warten oder was du mit dem höheren Einkommen anfangen kannst. Blick auf die positiven Dinge!

Zeitmanagement

Kennst du das? Am Jahresanfang nimmst du dir vor, mehr Sport zu treiben. Vier Wochen später sind die guten Vorsätze bereits vergessen. Der häufigste Grund: Ich schaffe es zeitlich nicht. Mit deiner Weiterbildung wird es sich ähnlich verhalten, wenn du sie nicht fest in deinen Terminkalender einbindest. Plane sowohl die Zeiten für die Webinare als auch die Lernzeiten als feste Termine, die nur im alleräußersten Notfall verschoben werden sollten – ein Meeting mit dem Chef verschiebst du ja auch nicht, um ins Kino zu gehen, oder?

Ebenso solltest du feste Zeiten für private Unternehmungen oder einfach nur zum Entspannen eintragen – so bleibt neben Arbeit und Lernen das Privatleben nicht auf der Strecke.

Den eigenen Lerntyp finden

Es gibt unterschiedliche Lerntypen. Manche hören sich den Lernstoff am liebsten an, andere lesen gerne, wieder andere lernen durch aufschreiben. Du musst am Anfang deiner Weiterbildung analysieren, womit DU am besten lernst, nur dann ist es effektiv. Probiere einige Dinge aus und bleib dann bei der Methode, die für dich am effektivsten und praktikabelsten ist.

Kleine Schritte

Erinnerst du dich an den Berg? Dieser ist einfacher zu überwinden, wenn man es nicht am Stück macht, sondern in kleinen Abschnitten mit Pausen. Teil deinen Lernstoff in kleine Portionen, die du abarbeitest. Anschließend führst du den nächsten Punkt aus.

Belohnung

Nach jedem abgearbeiteten Päckchen oder nach jedem größeren Abschnitt solltest du dich selbst belohnen. Das kann etwas Materielles sein aber auch ein Ausflug in die Natur, ein Treffen mit Freunden oder einfach nur Nichtstun.

Bilde Lerngruppen

Lernst du lieber allein oder mit anderen? Dann empfehlen wir die eine Lerngruppe. Während deiner Weiterbildung hast du über unsere Lernplattform jederzeit die Möglichkeit, dich virtuell mit deinen Mitschülern zu treffen und auszutauschen. So könnt ihr euch gegenseitig unterstützen.

Ruf uns an

Wir möchten, dass jeder unserer Teilnehmer die Prüfung besteht. Dafür setzen wir uns alle tagtäglich persönlich ein. Wenn du nicht weißt, wie es weitergehen soll – melde dich.

Organisation ist das A und O

Du siehst, mit etwas Struktur kommt Licht ins Dunkel. Ein voller Terminkalender und wenig Raum für Spontanität sind natürlich nichts, was man sich dauerhaft wünscht, was man aber durchaus für die Dauer eines Jahres aushalten kann – mit der richtigen, zu deinem Leben passenden, Planung.

 

Mit diesen Tipps steht deiner Weiterbildung nun nichts mehr im Wege. Melde dich noch heute an! Eine Übersicht über unser Angebot findest du hier:

Büro- Projektorganisation

Büro- Projektorganisation

Fachwirt/in für Büro- und Projektorganisation IHK der gefragte Allrounder in Bereichen wie führen, betreuen, verwalten und ausbilden im bürowirtschaftlichen Umfeld.

Wirtschaftsfachwirt

Wirtschaftsfachwirt

Wirtschaftsfachwirt IHK - der gefragte Allrounder von Absatzwirtschaft über Controlling, Personalführung und Marketing bis hin zu Fragen der Organisation.

Gesundheits- und Sozialwesen

Gesundheits- und Sozialwesen

Fachwirt/in im Gesundheitswesen und Sozialwesen IHK ist qualifiziert eine Leitungsfunktion im Gesundheitswesen oder Sozialmanagement zu übernehmen.

Industriefachwirt

Industriefachwirt

Industriefachwirt IHK – mit kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen übernimmt er Führungsaufgaben in allen Branchen der Industrie.

Technischer Fachwirt

Technischer Fachwirt

Technischer Fachwirt IHK - Die Aufstiegsfortbildung zum technischen Fachwirt vereint technisches Wissen mit kaufmännischer Kompetenz.

Güterverkehr und Logistik

Güterverkehr und Logistik

Fachwirte für Güterverkehr und Logistik finden sich in erster Linie in Industrie-, Handels- und größeren Handwerksbetrieben wieder

IT Business Manager

IT Business Manager

Certified IT Business Manager IHK (Geprüfter IT-Projektleiter / Geprüfte IT-Projektleiterin) - Du leitest selbstständig und eigenverantwortlich IT-Projekte.

IT Business Consultant

IT Business Consultant

Certified IT Business Consultant IHK (Geprüfter IT-Berater / Geprüfte IT-Beraterin) - Sie beraten Unternehmen bei der Analyse, Zieldefinition, Konzeptentwicklung und -umsetzung

IT Systems Manager

IT Systems Manager

Certified IT Systems Manager IHK (Geprüfter IT-Entwickler / Geprüfte IT-Entwicklerin) - Du entwickelst technisch optimale und marktgerechte IT-Lösungen.

IT Marketing Manager

IT Marketing Manager

Certified IT Marketing Manager IHK (Geprüfter IT-Ökonom / Geprüfte IT-Ökonomin) - Du leitest Vermarktung und Einkauf von IT-Produkten und IT-Dienstleistungen.

Logistikmeister

Logistikmeister

Geprüfter Logistikmeister IHK – die Experten der Unternehmenslogistik planen, steuern und überwachen das Lager-, Versand- und Transportwesen ihres Unternehmens.

Personalfachkaufleute

Personalfachkaufleute

Geprüfte Personalfachkaufleute übernehmen eine strategische Schlüsselposition im Personalbereich und sind verantwortlich für den Personal- und Bildungssektor.

Technischer Betriebswirt

Technischer Betriebswirt

Technischer Betriebswirt IHK - Du qualifizierst dich dafür Verantwortung und Führungsaufgaben im kaufmännischen Bereich eines Unternehmens zu übernehmen.

Betriebswirt

Betriebswirt

Betriebswirt IHK - Mit der erforderlichen Handlungskompetenz ausgestattet, unterstützt du ökonomische Entscheidungsprozesse in unterschiedlichen betrieblichen Funktionsbereichen.

AdA Ausbildereignung

AdA Ausbildereignung

Der Ausbildereignungs­schein IHK oder kurz AdA-Schein ist eine bundesweit anerkannte und einheitliche Qualifikation für Ausbildende.

 

  • Tags: Aufstiegsfortbildung | Betriebswirt | Fachwirt | Gesundheitswesen und Sozialwesen | Meister und Industriemeister | Operative IT Professional

Schreibe uns

Deine Nachricht an uns


Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und erkenne sie an.


 

Kontaktdaten

manQ - Management Qualifizierung

manQ - Management Qualifizierung
  • manQ e.K.
    Management Qualifizierung
  • Elisabethstraße 7
    34369 Hofgeismar

© manQ e.K. - Management Qualifizierung

  Datenschutzerklärung   |   Impressum

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. weitere Informationen

Verstanden