FAQBlog
07.08.2017

Erfahrungsbericht von Monja

Absolventin Logistikmeister bei manQ

Lange Zeit habe ich nach einer Weiterbildungsmöglichkeit gesucht, die zu einem Leben mit Familie und Beruf passt.

Zum anderen sollte es ohne erhebliche Fahraufwand möglich sein. Nicht immer so leicht, wenn man auf dem „Land“ wohnt. Durch den Rat eines Arbeitskollegen kam ich auf manQ. Wie es der Zufall wollte, begann gleich in diesem Monat die Weiterbildung zum Logistikmeister. Mit Unterstützung des manQ Teams wurde gleich das Meister-BAföG beantragt und auch das hat, nach ein paar Diskussionen, geklappt.

 

So fanden 2 Jahre lang immer dienstags und donnerstags meinen Schulungen statt. Mit Höhen und Tiefen, da eine so lange Weiterbildung einfach nebenberuflich sehr anstrengen ist.

 

Während dieser ganzen Zeit wurde ich vom manQ Team gut betreut und fand immer ein offenes Ohr.Nun habe ich meinen Logistikmeister recht gut abgeschlossen und warte nur noch auf den offiziellen Meisterbrief.

 

Die nun freie Zeit ist bereits wieder gut verplant und ich bedanke mich zum Abschluss beim Team von manQ für die gute Betreuung.

Weitere interessante Artikel

Online Weiterbildung bei manQ

Geprüfte Personalfachkaufleute managen Personalverwaltungen, Personalbüros oder leiten einzelne Bereiche im Personalwesen, wie z.B. Personalbeschaffung und Personalentwicklung. 
Vorbereitung auf den praktischen Teil der IHK Ausbildereignungs-Prüfung - Präsentation einer Ausbildungssituation und Fachgespräch.
Tags: Aufstiegsfortbildung, Industriemeister