FAQBlog
06.07.2023

Erfolgreicher Auftakt der Job- und Ausbildungsbörse in Hofgeismar

Direkt am Firmensitz von manQ, in Hofgeismar, fand am vergangenen Freitag die erste Job- und Ausbildungsbörse der Region mit sehr guter Resonanz statt. 

Dass die sogenannte „Dornröschenstadt“ Hofgeismar ganz und gar nicht im Dornröschenschlaf liegt und interessante Lebensperspektiven aufgrund interessanter Arbeitsstellen mehr als genug bietet, betonte Bürgermeister Torben Busse am Freitag in seiner Begrüßungsrede. Es präsentierten ca. 30 Austellerunternehmen die vielfältige Ausbildungs- und Berufswelt vor Ort. „Man muss nicht unbedingt nach Berlin gehen, um aus seinem beruflichen Leben etwas zu machen“, so Busse.

Mitarbeiter Leon Juraschek und Mitarbeiterin Amelie Tahn auf dem manQ-Stand

 

Auch manQ war mit einem Stand und interessanten Ausbildungs- und Stellenangeboten dabei. Besonders stark war die Nachfrage von zahlreichen Schulen, die die Veranstaltung zur Berufsorientierung nutzen. Amelie Tahn (Mitarbeiterin Verwaltung und Auszubildende) und Leon Juraschek (Mitarbeiter IT und ehemaliger Auszubildender) beantworteten die Fragen der Interessenten. „Da ich selbst noch in der Ausbildung bei manQ bin, hat es mir besonders Spaß gemacht, mit den Schülern und Schülerinnen ins Gespräch zu kommen und meine sehr guten Erfahrungen zu teilen.“ So Amelie Tahn. Leon Juraschek ergänzt, „echte Informationen aus erster Hand zu bekommen, wurde von vielen Interessenten sehr geschätzt und, dass es solche Angebote hier in Hofgeismar gibt, umso mehr“.

 

Am Nachmittag änderte sich das Veranstaltungsbild und -Publikum in Richtung Jobbörse, bei der auch potenzielle Fachkräfte die Möglichkeit nutzten, Kontakte zu knüpfen. „Die Job- und Ausbildungsbörse war eine sehr gute Gelegenheit, manQ als innovatives Unternehmen bzw. als attraktiven Arbeitgeber in der Region vorzustellen. Da wir deutschlandweit agieren und unsere Leistungen vollständig über das Internet erbringen, weiß nicht jeder in der Region, was wir genau tun und welche vielfältigen Möglichkeiten wir Auszubildenden und Arbeitnehmern bieten. Der direkte Kontakt zu regionalen Unternehmen und Institutionen, potenziellen Auszubildenden und Interessenten ist da sehr wertvoll, denn wir haben Bedarf an gut qualifizierten Fachkräften“, so Lars Pfannkuche, Inhaber und Gründer von manQ.

 

Wenn Du Dich auch für einen Ausbildungsplatz oder ein Stellenangebot bei manQ interessierst, dann klicke hier:

Stellenangebote bei manQ

Weitere interessante Artikel

Online Weiterbildung bei manQ

Certified IT Systems Manager (Geprüfte IT-Entwickler) entwickeln technisch optimale und marktgerechte IT-Lösungen, indem sie IT-Entwicklungsprojekte planen, steuern und kontrollieren.
Geprüfte Fachwirte für Büro- und Projektorganisation sind gefragte Allrounder in Bereichen wie führen, betreuen, verwalten und ausbilden im bürowirtschaftlichen Umfeld.
Tags: Team