FAQBlog
18.11.2022

JETZT zum AdA-Vollzeitkurs anmelden!

Der Ausbilderschein IHK (AEVO) ist eine sehr gefragte Zusatzqualifikation

Du willst so schnell wie möglich Deinen Ausbilderschein in der Tasche haben? Dann ist dieser Kurs genau der richtige für Dich. Am 28. November 2022 und am 27. Februar 2023 starten wieder unser Vollzeitkurse zum Erwerb der Ausbildereignung (AdA-Schein).  

Wer ausbilden will, muss neben der persönlichen und fachlichen Eignung auch über pädagogisches, rechtliches, organisatorisches, psychologisches und methodisches Fachwissen verfügen. In diesem Kurs erlangst Du Kenntnisse und Fähigkeiten, die Ausbildungsvoraussetzungen in Deinem Unternehmen zu prüfen, Ausbildungen zu planen und bei der Einstellung von Auszubildenden mitzuwirken.

Du begleitest Auszubildende auf ihrem Weg in die Berufswelt und unterstützt sie bei ihrer Entwicklung und im Lernprozess. Mit der erfolgreichen Ausbildereignungsprüfung IHK erlangst Du als Fachkraft eine wertvolle Zusatzqualifikation, mit der Du aktiv die betriebliche Ausbildung und Personalentwicklung mitgestalten kannst.

Zum Ausbilderschein in nur sechs Tagen

Qualitativ hochwertig und trotzdem zeitsparend – unser innovatives Live-Online-Learning-Konzept macht es möglich. In nur sechs Tagen erlangst Du im Vollzeitkurs die Kompetenz, als Ausbilder/ Ausbilderin in Deinem Unternehmen tätig zu werden. Du kannst bequem online lernen und musst trotzdem nicht auf den persönlichen Kontakt zu Dozenten und anderen Teilnehmern verzichten. Werktags, von Montag bis Montag, von 8:30-16:30 Uhr, finden die Live-Webinare statt, die durch Literatur und Übungsaufgaben auf unserer Lernplattform ergänzt werden. So wirst Du optimal auf die Ausbildereignungsprüfung vorbereitet.

 

Branchenunabhängig und bundesweit anerkannt

Durch die Ausbildereignung kannst Du die Inhalte einer Ausbildung unmittelbar, eigenverantwortlich und im wesentlichen Umfang vermitteln und erfüllst die Anforderungen. Der AdA-Schein ist eine bundesweit anerkannte, einheitliche und branchenunabhängige Qualifikation.
 

Als Fachwirt bist Du von der schriftlichen Prüfung befreit

 

Wenn Du bereits Fachwirt bzw. Fachwirtin bist und den Ausbilderschein nach AEVO erlangen möchtest, wirst Du von der IHK vom schriftlichen Teil der Prüfung befreit und musst lediglich den mündlichen Prüfungsteil absolvieren. Dieser besteht aus einer Präsentation und anschließendem Fachgespräch von je 15 Minuten.
 

Hast Du noch Fragen?

Unsere Kursseite mit weiteren Informationen sowie der Anmeldung zu unserem Lehrgang „Ausbildereignung IHK“ findest Du hier:

 

Gerne beraten wir Dich auch persönlich und stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite.

Weitere interessante Artikel

Online Weiterbildung bei manQ

Geprüfte Betriebswirte werden aufgrund ihrer unternehmerischen Kompetenz in den Wirtschaftsbereichen Industrie, Handel und Handwerk in der Unternehmensführung eingesetzt.
Fachwirte für Logistiksysteme übernehmen verantwortungsvolle Aufgaben bei der Bereitstellung von Gütern und Dienstleistungen eines Unternehmens.
Tags: Aufstiegsfortbildung, Fachkaufmann, Ratgeber, IT-Professional, Betriebswirt, Fachwirt, Meister, Ausbildereignung