FAQBlog
15.09.2022

Laufen für einen guten Zweck -
manQ war beim AOK-Firmenlauf am Start

Auf die Plätze, fertig, los – hieß es am vergangenen Freitag um 18 Uhr in Höxter. 
Auch manQ war mit drei Teams zu je drei Läufern nebst „Versorgungs- und Anfeuerteam“ sportlich vertreten.

Nachdem das Event Corona- und Baumaßnahmen-bedingt, zwei Jahre pausieren musste, starteten am 9. September knapp 600 Läufer zum siebten Mal für ein gesundes Betriebsklima und für einen guten Zweck. Der gesamte Teilnahmebeitrag des AOK-Firmenlaufs wird an die Fördervereine der fünf Grundschulen in Höxter gespendet.
Neben den Erwachsenen, die einen 1250 Meter langen Rundkurs viermal durch die Höxteraner Innenstadt absolvierten, waren auch die Jüngsten mit 400 Metern zum Bambini-Lauf angetreten.

Rund 200 Firmenteams aus der Region liefen, angefeuert von Hunderten am Straßenrand und bei Mega-Stimmung, um die vorderen Plätze. Auch die Teams von manQ „the lame ducks“, „wii not fit“ und „der gestiefelte Muskelkater“ liefen mit. Am Ende landeten die beiden Frauenteams als auch das Männerteam im guten Mittelfeld. In der Einzelwertung der Altersklasse WJU16 erkämpfte Jordis Pfannkuche mit einer Zeit von 32:26 Minuten den ersten Platz. Herzlichen Glückwunsch an sie und alle manQ-Läufer und Läuferinnen! Und ein herzliches Danke auch an alle Kollegen und Kolleginnen, die mit voller Stimme und Vuvuzela am Straßenrand zu Höchstleistungen anspornten. Zum Schluss gab es noch leckere Bratwurst und erfrischende Kaltgetränke, um die verbrauchten Kalorien wieder aufzufüllen.

Für alle war es ein Riesenspaß und dabei sein ist alles - bestimmt auch in 2023 wieder. 

Ganz sportlich kamen zum Mitlaufen und Mitfiebern:
oben, von links nach rechts: 
Jette Pfannkuche, Dominik Heib, Jessica Pfannkuche, Lars Pfannkuche, Anja Finis, Tina Finis, Anne Wilhelm
mittig, von links nach rechts: 
Carolin Mildner, Elena Dehn, Luisa Dehn, Amelie Tahn

unten, von links nach rechts: 
Tanja Schmidt, Daniel Kupke, Tina Gruß, Alexander Miller, Jordis Pfannkuche

Bild: Mathias Wilhelm

Weitere interessante Artikel

Online Weiterbildung bei manQ

Geprüfte Fachwirte für Einkauf steuern, kontrollieren und ermitteln Einkaufsstrategien, Einkaufsprozesse und Einkaufsbedarfe in Unternehmen.
Geprüfte Logistikmeister arbeiten an einem reibungslosen Ablauf vom Wareneingang bis zum Warenausgang. Sie kontrollieren die Güterbestände und deren fachgerechte Lagerung. 
Tags: Team