FAQBlog
18.04.2024

Diese Expertisen sind in vielen Branchen gefragt

Starte mit manQ durch!

Die Nachfrage nach Experten in verschiedenen Unternehmensbereichen wie Marketing und Vertrieb, Personal, Beschaffung und Einkauf, Administration, Logistik und Produktion hat in den letzten Jahren in Deutschland kontinuierlich zugenommen. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Bewältigung der Herausforderungen, denen Unternehmen in einer sich ständig verändernden Wirtschaftslandschaft gegenüberstehen. Die Ausbildung und Weiterbildung als Experte mit fachlichem und betriebswirtschaftlichem Know-how in verschiedenen Geschäftsbereichen eröffnet vielseitige Karrieremöglichkeiten. Absolventen können in einer Vielzahl von Branchen und Unternehmensgrößen arbeiten, da ihre Fähigkeiten in verschiedenen Kontexten, sowohl in spezialisierten Fachbereichen als auch in generalistischen Positionen, gefragt sind.

Welche höheren Qualifikationen gibt es branchenübergreifend im mittleren Management?

Um Leitungs- und Führungsverantwortung im mittleren Management wahrnehmen zu können, stehen Dir zum Beispiel folgende Optionen offen:

  • Du kannst Dich bei entsprechender zusätzlicher Berufspraxis zum/zur Fachwirt/-in für Büro- und Projektkommunikation IHK weiterqualifizieren, wenn Du einen anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf, wie beispielsweise Managementassistent/-in, Industriekaufmann/-kauffrau, Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement gelernt hast.
  • Wenn Du Kaufmann/Kauffrau für Marketingkommunikation bist und eine mindestens einjährige Berufspraxis hast, steht Dir auch die Qualifizierung zum/zur Fachwirt/-in für Marketing IHK offen. Auch als Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel oder Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandelsmanagement ist diese Qualifikation u.a. möglich.
  • Für Wirtschaftsfachwirte IHK bzw. Industriefachwirte IHK ist eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf wie zum Beispiel: Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement, Industriekaufmann/-kauffrau, Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel oder Groß- und Außenhandelsmanagement notwendig.
  • Zum/zur Personalfachkaufmann/-kauffrau IHK kannst Du Dich qualifizieren, wenn Du zum Beispiel Personaldienstleistungskaufmann/-kauffrau bist und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis hast. Aber auch anerkannte kaufmännische oder verwaltende Ausbildungsberufe, wie zuvor genannt, sind zugelassen und beliebt.

 

Diese Weiterbildungen starten demnächst!

Bist Du bereit, Deine Fähigkeiten und Kenntnisse auf das nächste Level zu bringen? Mit unseren Online-Weiterbildungen kannst Du genau das tun.

Unsere neuen berufsbegleitenden Kurse starten am 22. Juli 2024 und am 13. Januar 2025, die Vollzeitkurse am 27. Mai und am 21. Oktober 2024.

 

zum Kursangebot 

Fachwirt/-in für Marketing IHK  

Unsere neuen berufsbegleitenden Kurse starten am 13. August 2024 und am 20. Januar 2025. 

 

zum Kursangebot 

Wirtschaftsfachwirt/-in IHK  

Unsere neuen berufsbegleitenden Kurse starten am 2. September 2024 und am 27. Januar 2025, die Vollzeitkurse am 8. Juli und am 25. November 2024.

 

zum Kursangebot 

Industriefachwirt/-in IHK  

Unsere neuen berufsbegleitenden Kurse starten am 4. September 2024 und am 28. Januar 2025, die Vollzeitkurse am 8. Juli und am 25. November 2024.

 

zum Kursangebot 

Personalfachkaufmann/-kauffrau IHK  

Unsere neuen berufsbegleitenden Kurse starten am 9. September 2024 und am 17. Februar 2025, die Vollzeitkurse am 16. Dezember 2024 und am 14. Juli 2025.

 

zum Kursangebot 


Wie erlangst Du eine Top-Position?

Du möchtest Dich in die obere Führungs- und Leitungsebene weiterentwickeln?

Dann bietet sich Dir die Möglichkeit, eine weitere Aufstiegsfortbildung auf DQR-Stufe 7 zu absolvieren. Als Fachwirt/-in hast Du die Gelegenheit, Dich zum/zur Geprüften Betriebswirt/-in IHK weiterzubilden. Diese Abschlüsse entsprechen dem Master Professional.

Diese Weiterbildungen starten demnächst!

 

Bist Du bereit, Deine Fähigkeiten und Kenntnisse auf die nächste Stufe zu heben? Unsere Online-Weiterbildungen bieten Dir genau diese Möglichkeit:
 

Betriebswirt/-in IHK  

Unsere neuen berufsbegleitenden Kurse starten am 21. Oktober 2024 und am 7. April 2025, die Vollzeitkurse am 12. August 2024 und am 24. Februar 2025.

 

zum Kursangebot 

Hast Du noch Fragen?

Dann besuche unseren kostenfreien Online-Infoabend! In dieser Veranstaltung stellen wir unser manQ-Lernkonzept, sowie die wichtigsten Abläufe und unsere Lernplattform vor.

Wenn Du Dich für eine Fortbildung im Live-Online-Format interessierst, dazu Fragen stellen oder einfach mal ein Bild von uns bekommen möchtest, dann bist Du hierzu herzlich eingeladen.

 

Oder nimm mit uns Kontakt auf. Gerne beraten wir Dich auch persönlich und stehen Dir von der Antragstellung für Fördergelder bis zum erfolgreichen Abschluss mit Rat und Tat zur Seite.

Du erreichst uns telefonisch unter der 05671-78490-0 oder per Kontaktformular.

zum Kontaktformular

Weitere interessante Artikel

Online Weiterbildung bei manQ

Geprüfte Fachwirte im E-Commerce vertreiben Waren sowie Dienstleistungen online unter Einbeziehung der Multichannel-Vertriebswege in Handels-, Industrie-und Dienstleistungsunternehmen.
Die bundesweit anerkannte  Ausbildung der Ausbilder (AdA) vermittelt das theoretische Wissen über Aufbau, Ablauf und Gestaltung einer Ausbildung (berufs- und arbeitspädagogische Eignung).
Tags: Aufstiegsfortbildung, Fachkaufmann, Ratgeber, Betriebswirt, Fachwirt